Genüsse der Tropen

Markt in Quibdó, Kolumbien
Markt in Quibdó, Kolumbien

Solche Bilder machen uns bewusst, wie viele Genüsse es noch zu entdecken gibt auf dieser Welt. Viele Produkte der Tropen - Ananas, Bananen, ... Kaffee, Kakao - glauben wir gut zu kennen. Dabei ist uns nicht bewusst, wie viel Genuss uns entgeht, weil eben nur EINE Sorte Bananen, EINE Sorte Ananas und eine minimale Auswahl von Kakao- und Kaffee-Sorten nach Europa kommt.

Haben Sie schon einmal pure Kakaobohnen geknabbert oder den Geschmack eines unvermischten Kaffees einer einzigen Finca probiert? Das sollten Sie schnell nachholen! >>> Shop 

Übrigens, viele Früchte kommen wegen der "Novel Food Verordnung" nicht nach Europa, so wie die Früchte der Pfirsichpalme und Borojó (die braunen Kugeln im Hintergrund).

Kaffee

Ein Lebensmittel, das uns nicht nährt, und trotzdem unsere Gesellschaft in den letzten Jahrhunderten geprägt hat, hat eine interessante Geschichte.

Mehr Aromastoffe als jede andere Frucht, Sorten, Kulturbedingungen, Zubereitungen ... kein Genussmittel ist so vielfältig wie Kaffee. Mehr dazu im Artikel "Geschmack".

Kaffee ist das zweit-wertvollste Exportgut der Entwicklungsländer. Aber nicht nur für diese ist Kaffee wichtig. Die Kaffeewirtschaft ernährt geschätzt 100 Millionen Menschen.

Kakao

Geröstete und geschälte Kakaobohnen - das ist der "Stoff", aus dem die süße Verführung Schokolade gemacht wird. Pur - also ohne Zucker - ist Kakao vor allem eines: ein fruchtiger und gesunder Genuss. Sie finden Kakao als geschälte Bohnen oder als 100%ige Schokolade im Web-Shop.

Annatto

Nicht nur die Farbe macht Annatto wertvoll für die Küche. Antioxidantien und delta-Tocotrienol machen es zu einem wertvollen Gewürz.

Alpen & Amazonas treffen sich in der Küche

Wie man bekannte Gerichte aus dem Alpenraum mit exotischen Zutaten verfeinert, zeigt unser kleines e-Kochbuch.